Senior Business Intelligence Analyst

last updated June 3, 2021 18:22 UTC

Remote Senior Business Intelligence Analyst (m/w/d) Corporate Performance Management

VOLLZEIT Deutschland Mit Berufserfahrung

Deine neue Rolle: Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an einem unserer Standorte (Hamburg, Berlin, Köln, Stuttgart oder Berlin)* ab sofort, unbefristet & in Vollzeit einen

Remote Senior Business Intelligence Analyst (m/w/d) Corporate Performance Management

Diese Funktion ist eine Schlüsselrolle für die zukünftige, datengetriebene Organisation. Sie unterstützt dabei den Weg in eine datengetriebene Organisation zu forcieren. Daher berichtet die Position direkt an unseren Head of Project Management Office.

Die Rolle dient dazu Informationen über Datenbanken & Systeme hinweg zu konsolidieren, zu aggregieren, auszuwerten und daraufhin Empfehlungen für die Unternehmung abteilungsübergreifend auszusprechen. Das kann für die Analyse von Frachtkosten, Average order value (AOV), Profitabilitätsrechnungen, Marktanalysen oder Datenbankanalysen über unsere Systemlandschaft gelten. Die Aufgabe stellt sicher, dass wir unseren Kunden in den Vordergrund stellen und sämtliche Datenbanken, Prozesse & Analysen auf diese ausrichten können. Hierfür kann es sein, dass du in der Logistik, dem Vertrieb, dem Kundenservice, der Warenwirtschaft oder dem Bereich Finance Ansatzpunkte finden musst. Wenn ein Delta entsteht, dass unsere Profitabilität gefährdet, findest du den Grund dafür. Der erste Schritt ist dafür bereits getan: wir haben ein erstes Dashboard in Power BI für alle Abteilungen. Jetzt geht es darum, dass wir anfangen Korrelationen zu bilden (bspw. Average order value, minimum order quantity, Cluster, Logiken, Einkaufsverhalten/Produktanlage). Nun geht es mit der wirklichen Business Intelligence los und dafür brauchen wir einen Subject Matter Expert (m/w/d) für BI. Der Fokus der Rolle ist unser Kunde. Was passiert, wenn bspw. ein BI Modell von dir konzipiert wird? Wir sind am Anfang dessen und benötigen jemanden, der uns in eine datengetriebene Organisation bringt. Im Idealfall lernen wir durch dich zeitnah „vorausschauende“ Geschäftsmodelle für Potenzial / Bestandskunden (Cluster) zu bilden.

Dein Beitrag:

  • Analytik und Prozessorientierung: du analysierst die (systemischen) Schwächen der Systemlandschaft und leitest daraus Handlungsempfehlungen ab.
  • Reporting, Monitoring, Standardisierung und Datenqualität: du identifizierst Schwachpunkte in der Datenqualität, setzt qualifizierte Reportings auf, vereinfachst und kommunizierst diese.
  • Bereichsübergreifende Analyse: du optimierst den Prozess durch Analysen vom Opt-in bis zur Rechnung durch Analysen.
  • Management Summary: durch deine Aktivitäten wird im Bestfall in Echtzeit durch wenige, simple Reportings klar, wo wir stehen.
  • Sparringsparter: abteilungsübergreifend bist du der Sparringspartner (m/w/d) und unterstützen uns tatkräftig und proaktiv.
  • Datenschutz: steht für dich an erster Stelle – genau wie unsere Kunden.
  • Automatisierung von Schnittstellen (Reports)
  • Unterstützung bei der Analyse der Digitalisierung unserer Kunden / – der Kundenbetreuung (Stichwort: was benötigt unser Kunde, um digitaler bestellen zu können, Was machen wir falsch?)

Dein Profil:

  • Kaufmännisches Studium oder relevante Ausbildung/Weiterbildung.
  • Erfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit mit der Befähigung den „Handel“ und dessen Themen betriebswirtschaftlich zu verstehen.
  • Deep Dive: Du hast Spaß daran aus großen Datenmengen Muster und Korrelationen zu erkennen und darauf basierend unser Geschäftsmodell zu optimieren/weiterzuentwickeln
  • Du fühlst dich in Business Intelligence Tools sowie Datenbanken wohl (bspw. eines der Systeme wie Access, SPSS, R, Pyhton, Power BI Tools (stark bevorzugt), Office Tools…)
  • Bereitschaft sich in neue Tools und Infrastrukturen einzuarbeiten und diese zu analysieren
  • Du hast ein ausgeprägtes Analyseverständnis und kannst komplexe Zusammenhänge einfach und präzise erklären.
  • Du bist sehr motiviert und dazu bereit Eigeninitiative zu zeigen – auch unter Einhaltung von Deadlines
  • Fließende Deutschkenntnisse (C1) und sehr gute Englischkenntnisse (B2)

Unser Angebot:

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit 30 Urlaubstagen
  • Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten an mehreren Tagen pro Woche nach Absprache und Onboarding
  • Corporate Benefits Programm mit diversen vergünstigten Mitarbeiterangeboten für Reisen, Elektronik, Shopping u.v.m.
  • Eine „Staples Rente“
  • Regelmäßige interne Informationsveranstaltungen & Teamevents
  • Internationales Unternehmen mit Start-up-Mentalität und flachen Hierarchien
  • In Deutschland international arbeiten – die Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen und Partnern ist fester Bestandteil deiner Arbeit. Ein großer Teil der Kommunikation erfolgt in englischer Sprache / Spannende und herausfordernde Aufgabe und die Möglichkeit, das Unternehmen aktiv mitzugestalten
  • Bewerben, Interview & Onboarding einfach und bequem digital
  • Eine intensive mehrwöchige Einarbeitung mit einer guten technischen Ausstattung, um mobil arbeiten zu können

Über Uns: Die Staples Deutschland GmbH & Co. KG gehört zu dem Konzernverbund Staples Solutions B. V. mit Hauptsitz in Amsterdam in den Niederlanden. Unsere Kunden profitieren von unserer Kompetenz als führender Anbieter von Büromaterialen und Arbeitsplatzprodukten sowie Bürolösungen und Dienstleistungen. Seit 2019 konzentriert sich die Staples Deutschland GmbH & Co. KG vollständig auf den B2B-Bereich.

Mehr über Staples Solutions erfährst du auch im Internet unter: https://jobs.staplesadvantage.de und https://www.staplesadvantage.de.

Bitte bewerbe dich ausschließlich online über das System. Ein Anschreiben ist nicht notwendig. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Ansprechpartner Thomas Bartelsen Senior Talent Acquisition Specialist

Apply info ->

To apply for this job, please visit stackoverflow.com

Shopping Cart
There are no products in the cart!
Total
 0.00
0